This site uses cookies. To find out more, see our Cookies Policy

Enterprise Architect (m/w) in Paderborn at Atos

Date Posted: 11/9/2018

Job Snapshot

  • Employee Type:
    Full-Time
  • Location:
    Paderborn
  • Job Type:
  • Experience:
    Not Specified
  • Date Posted:
    11/9/2018

Job Description

Atos SE (Societas Europaea) ist ein führender Anbieter von digitalen Services mit einem Pro-forma-Jahresumsatz für 2015 von rund 12 Milliarden Euro und circa 100.000 Mitarbeitern in 72 Ländern. Das Unternehmen bietet seinem globalen Kundenstamm Beratungsleistungen und Systemintegration, Managed Services & Business Process Outsourcing (BPO), Cloud Operations, Big Data und Sicherheitslösungen sowie transaktionsbasierte Services durch Worldline, den europäischen Marktführer für Zahlungs- und Transaktionsdienstleistungen. Mit seiner umfassenden Technologie-Expertise und tiefgreifendem Branchenwissen unterstützt der IT-Dienstleister Kunden in folgenden Marktsegmenten: Verteidigung, Finanzdienstleistungen und Gesundheitswesen, produzierendes Gewerbe, Medien und Versorgungsunternehmen, Öffentliche Verwaltung, Handel, Telekommunikation und Transport.

Aufgaben

Als Enterprise Architect (m/w) haben Sie Verantwortung für die Architekturentscheidungen in dedizierten Projekten im Kundensegment Bundesagentur für Arbeit (BA) und auch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF). Sie übernehmen in Projekten bei der BA oder dem BAMF die Analyse, Durchführung und Präsentation von fachlicher, technischer und System-Architektur. Sie beraten die BA oder das BAMF auf dem Gebiet der Software- und System-Architektur und unterstützen das Account-Team bei Angeboten für Projekte im Bereich der Java- und .Net-Systementwicklung.

  • Sie verantworten Sie die Analyse, Konzeption Durchführung, Auswertung und Präsentation von Archuitektur-Assessments.
  • Sie beraten die Kunden in Bezug auf die strategische Ausrichtung bei Softwraeenticklungsprozessen in Bezug auf Prozessmanagement, Methodik, Regeln und Werkzeugen (Tool-Chain).
  • Sie verantworten die Erstellung von Angeboten für Entwicklungsprojekte.
  • Sie führen im Rahmen Ihrer Projektaufgaben Machbarkeitsstudien in komplexen, heterogenen Projektumgebungen beim Kunden durch (Proof of Concept).
  • Sie verantworten die fachliche Bearbeitung von Ausschreibungen im Umfeld PH und präsentieren die Angebote vor dem Kunden bis auf Management-Ebene.
  • Sie sind aktiv in der Beobachtung von Trends am Markt und adaptieren aktuelle Trends und Neuerungen beim Kunden.
  • Sie coachen die Developing Consultants und Senior Developing Consultants in Ihren Projekten.
  • Sie erstellen Fachvorträge und Fachaufsätze und präsentieren diese in Kundengremien und auf Tagungen.



Anforderungen

Für diese Position ist eine Berufserfahrung von mindestens 10 Jahren notwendig, davon mindestens 10 Jahre im Umfeld Architekturberatung bzw. Projektmanagementberatung.

Sie haben außerdem eine abgeschlossene Berufsausbildung in der Informatik oder erfolgreich ein Hochschulstudium (Universität) der Fachrichtung Mathematik, Informatik, Wirtschaftsinformatik, Naturwissenschaften oder vergleichbar erworben.

Kenntnisse verschiedener Architekturstandards (speziell TOGAF und Archimate) und eine fachliche Spezialisierung im Bereich EAM nachgewiesen durch erworbene Zertifikate sind erforderlich (hier  TOGAF 9.1).
Sie kennen sich mit Anforderungsspezifikationen aus und haben Erfahrung mit Modellierung, idealerweise nachgewiesen durch einen CPRE-Foundation Level und einen OCUP-Foundation Level.

Sie haben Erfahrungen mit den Architekturwerkzeugen Sparx Enterprise Architect oder MID Innovator for Architects. Projektbegleitwerkzeuge wie MS Project, JIRA runden Ihre Kenntnisse ab. 

Sie haben Erfahrungen mit der Automatisierung von Abläufen.

Sie haben mindestens 10 Jahre Erfahrung in der Beratung von Kunden zu den Themen Architektur und Projektmanagement.

Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch setzen wir voraus.

Sie verfügen über die Fähigkeit, komplexe Aufgaben selbstständig zu analysieren und unter Ihrer fachlichen Führung im Team zu lösen. In einem Projektteam übernehmen Sie Eigen- oder Teamverantwortung, legen besonderen Wert auf unsere Teamkultur und arbeiten gerne mit dynamischen und motivierten Menschen zusammen.

Know How mit Geschäftsprozessen der Bundesagentur für Arbeit ist von Vorteil.

Zusätzliche Information

Die ausgeschriebene Stelle wendet sich an Personen beiderlei Geschlechts. Bei gleicher Qualifikation werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber und diesen gleichgestellte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

Bitte beachten Sie, dass nur vollständige Bewerbungsunterlagen (inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) die über unsere Online Bewerbungsplattform bei uns eingehen, in unserem Auswahlprozess berücksichtigt werden können.

Bei Fragen zu diesem Stellenangebot wenden Sie sich bitte an Frau Lea Bergbauer unter der Telefonnummer +49 211 399 36 265.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

CHECK OUT OUR SIMILAR JOBS

  1. Architect Jobs
  2. Systems Engineer Jobs