This site uses cookies. To find out more, see our Cookies Policy

Principal Consultant SAP Internet Of Things (IoT) (m/w) in Baesweiler at Atos

Date Posted: 11/9/2018

Job Snapshot

  • Employee Type:
    Full-Time
  • Location:
    Baesweiler
  • Job Type:
  • Experience:
    Not Specified
  • Date Posted:
    11/9/2018

Job Description

Über Atos

Atos SE (Societas Europaea) ist ein führender Anbieter im Bereich Digital Business mit einem pro forma Jahresumsatz für 2015 von rund 12 Milliarden Euro und 100.000 Mitarbeitern in 72 Ländern. Das Unternehmen bietet seinem globalen Kundenstamm Beratungsleistungen und Systemintegration, Managed Services & Business Process Outsourcing (BPO), Cloud Operations, Big Data und Sicherheitslösungen sowie transaktionsbasierte Services durch Worldline, den europäischen Marktführer für Zahlungs- und Transaktionsdienstleistungen. Mit seiner umfassenden Technologie-Expertise und tiefgreifendem Branchenwissen unterstützt der IT-Dienstleister Kunden in folgenden Marktsegmenten: Verteidigung, Finanzdienstleistungen und Gesundheitswesen, produzierendes Gewerbe, Medien und Versorgungsunternehmen, Öffentliche Verwaltung, Handel, Telekommunikation und Transport.

Der Fokus der SAP Practice liegt im Projektgeschäft. Wir begleiten unsere Kunden auf ihrem Weg im Rahmen der digitalen Transformation. Dabei analysieren wir die Geschäftsprozesse und finden maßgeschneiderte Lösungen, die wir auf Basis von SAP-Lösungen konzipieren und einführen.

Dieser Ansatz verbindet Unternehmensstrategie, Informationstechnologie und Prozesse. Dadurch können Kunden ihr Geschäft nachhaltig vorantreiben und zukunftsorientiert entwickeln. 
Weitere Informationen finden Sie unter www.atos.net.

Aufgaben

Für unsere SAP Practice suchen wir Principal Consultants (m/w) mit Projekterfahrungen im IoT-Umfeld. In dieser spannenden Tätigkeit übernehmen Sie die hochqualifizierte technische Beratung unserer globalen Kunden, unterstützen sie bei der Strategieentwicklung für die zukünftige IT-Landschaft und bei der Transformation ihrer IT-Applikationen. Ihr Schwerpunkt liegt auf der Entwicklung von UseCases im Umfeld von Produktion, Logistik, Instandhaltung und technischem Service, auf dem Design und der Auswahl von geeigneten Plattformen und IT-Architekturen, sowie der verantwortlichen Implementierung zusammen mit dem Team unserer SAP- und Non-SAP-Spezialisten.

Ihre Aufgaben umfassen im Einzelnen:

  • Beratung und Konzeption betriebswirtschaftlicher Prozesse und Modellierung von Geschäftsprozessen im Rahmen von IoT-UseCases
  • Im Fokus steht die ganzheitliche Betrachtung, von der fachlichen Bewertung der Lösungsalternativen, über die Erstellung von Aufwandsschätzung und Angeboten, bis zur Planung und Implementierung der technischen SAP Lösung
  • Eigenverantwortliche und projektübergreifende Abstimmung sowie Präsentation von Entscheidungsvorlagen zum Design von Prozessen und Zielarchitekturen auf Managementebene
  • Leitung nationaler oder internationaler Projekte sowie Teilprojekte inklusive der technischen Koordination von Teams. Verantwortung für Projektplanung, -controlling und -fertigstellung zur Zufriedenheit unserer Kunden und im Rahmen der geforderten Standards, Methoden & Tools
  • Community-Arbeit sowie aktive Mitarbeit im Atos internen Knowledge Management
  • Zusammenarbeit mit internen und externen Ansprechpartnern auf Managementebene sowie Offshore Zuleistern
  • Generierung von Geschäftsmöglichkeiten in einem Aufgabenbereich sowie fachliche Verantwortung für einzelne Aktivitäten in Zusammenarbeit mit dem Vertrieb
 Anforderungen

  • Diplom, Master oder vergleichbar in der Fachrichtung Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik, Informatik o.ä.
  • Hervorragende Kenntnisse in SAP IoT-Lösungen und Plattformen
  • Sie haben bereits Projekterfahrungen in IoT-Projekten und haben dadurch wertvolle praktische Erfahrungen wie z. B. der Anbindung von Zählern und Sensorik gesammelt
  • Sie haben einen klaren SAP-Background. Sie kennen die Evolution der relevanten SAP-Lösungen und Plattformen bis zum aktuellen Stand und halten ihr KnowHow eigenverantwortlich und jederzeit auf dem aktuellen technologischen Stand
  • Sie kennen die Back-End Integration von IoT-UseCases. Kenntnisse im S4HANA sowie ECC (SAP EAM/CS/PPMM) sind von Vorteil
  • Darüber hinaus haben sie langjährige Berufserfahrung im Bereich SAP-basierter Geschäftsprozesse. Ein Schwerpunkt im PLM, Produktion, Logistik, Instandhaltung oder technischem Service ist von Vorteil.
  • Sie haben langjährige Erfahrungen in der Erstellung von Fachkonzepten, Umsetzung in das Prozessdesign und Konfiguration
  • Erfahrungen im Projektmanagement und in der Anleitung von Teams. Innovative Ansätze wie „Design Thinking“ und agiles Projektvorgehen sind ihnen vertraut
  • Deutsche und englische Sprachkenntnisse verhandlungssicher in Wort und Schrift
  • Persönlich überzeugen Sie durch Ihre Ergebnisorientierung, Ihre Führungsfähigkeit sowie Ihre Teamfähigkeit. Ganzheitliches, vernetztes, lösungsorientiertes Denken zählt zu Ihren Stärken. Sie sind kommunikativ, denken unternehmerisch und handeln verantwortungsbewusst

  • Mit der Tätigkeit sind Projekteinsätze im In- und Ausland verbunden, d.h. Reisebereitschaft ist Voraussetzung zur Übernahme der Tätigkeit
Zusätzliche Information

Die ausgeschriebene Stelle wendet sich an Personen beiderlei Geschlechts. Bei gleicher Qualifikation werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber und diesen gleichgestellte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

Bitte beachten Sie, dass nur vollständige Bewerbungsunterlagen (inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) die über unsere Online Bewerbungsplattform bei uns eingehen, in unserem Auswahlprozess berücksichtigt werden können.

Bei Fragen zu diesem Stellenangebot wenden Sie sich bitte an Frau Lea Bergbauer unter der Telefonnummer +49 211 399 36265.

 Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!